Bildungsstätte für Pflegeberufe Burghaun

Die AWO-Bildungsstätte für Pflegeberufe wurde 2009 in Burghaun gegründet und ist beheimatet im historischen Ambiente des Herrenhauses der Ritter zu Haune.

Der Schulstandort liegt im nördlichen Bereich des Landkreises Fulda in unmittelbarer Nachbarschaft zu Hünfeld und ist gut aus Richtung Fulda und Bad Hersfeld mit dem Zug zu erreichen. Die Auszubildenden kommen aus den Einzugsbereichen Fulda, Bad Hersfeld-Rotenburg a.d. Fulda, Schlüchtern, Vogelsberg und Bad Salzungen zu uns.

Ab September 2015 existiert eine Zweigstelle der AWO-Bildungsstätte für Pflegeberufe Burghaun auch in Fulda. Diese Zweigniederlassung befindet sich in der Carl-Schurz-Straße 14 in 36041 Fulda.

 

Selbstverständlich sind beide Standorte zertifiziert und können somit Bildungsgutscheine der Bundesagentur für Arbeit annehmen.

 

 

Bildungsstätte für Pflegeberufe Burghaun

 

Hier finden Sie weiterführende Informationen für die Umsetzung der Generalistischen Pflegeausbildung (Pflegeberufereformgesetz):

Ihre Ansprechpartner:

Schulleiter: Patrick Stellberg

Verwaltung: Janett Weiser

Bildungsstätte für Pflegeberufe Burghaun


Schloßstr. 15
36151 Burghaun
Telefon: 06652 / 982969-3
Telefax: 06652 / 98296-94
burghaun (at) aps-awo-nordhessen.de