Kurs F2 im Sterbeseminar

Das hochsensible Thema "Tod und Sterben" gehört zur Ausbildung von Fachkräften in der Altenpflege dazu. Um sich auf das emotionale Thema adäquat einlassen zu können, hat die Altenpflegeschule Fulda gemeinsam mit den Auszubildenden des Kurses F2 die entsprechenden Rahmenbedingungen für ungestörtes Lernen in dem "Waldhotel Dornröschen" gewählt. Fernab jeglichen Trubels hatten die Teilnehmer hier die Möglichkeit, sich auch mal zurückzuziehen. Höhepunkt des Seminars war das Coaching von Heike Sucky und Ursula Kaleve, die über Nahtoderfahrungen berichteten und den Auszubildenden wertvolle Informationen zum Umgang mit sterbenden Menschen vermittelten.  

Fulda, 09. Dezember 2018

 

Ihre Ansprechpartner:

Schulleiter: Patrick Stellberg
Sekretariat: Janett Weiser

Altenpflegeschule Fulda
– Zweigstelle der AWO-Altenpflegeschule Burghaun

Carl-Schurz-Straße 14
36041 Fulda
Telefon: 0661 / 952715-30
Telefax: 0661 / 90161266
burghaun (at) aps-awo-nordhessen.de