Refresher für Praxisanleitungen

Bildungsstätte für Pflegeberufe Altenpflegeschule Homberg

Refresher für Praxisanleitungen

Refresher für Praxisanleitungen

Dauer: 3 Tage (24 Unterrichtsstunden)   jeweils von 08.15 Uhr bis 15.15 Uhr

Diese berufspädagogische Fortbildung richtet sich an Pflegefachkräfte, die bereits eine Weiterbildung zur Praxisanleitung in der Pflege absolviert haben.

Praxisanleitungen müssen sich seit 2020 regelmäßig jährlich 24 Stunden berufspädagogisch fortbilden. Im Rahmen dieser Fortbildung können Sie Ihre vorhandenen berufspädagogischen Kenntnisse aktualisieren und sich mit anderen Praxisanleitungen kollegial austauschen.

Kosten:         315 €

 

Geplante Inhalte der Fortbildung:

Tag 1:

  • Umsetzung des PflBG in der Praxis:
  • Organisation der Ausbildung
  • Lernortkooperation zwischen der Pflegeschule und dem Träger der praktischen Ausbildung
  • Anleitung und Beratung – Möglichkeiten im Rahmen der neuen Ausbildung
  • Kollegialer Austausch
  • Novellierung des hessischen Altenpflegegesetzes – geplante Veränderungen

Tag 2:

  • Beurteilen, Bewerten und Benoten
  • Auffrischung der bestehenden Kenntnisse
  • Erstellung einer Beurteilung
  • Bewertungen im Rahmen von Zwischen- und Abschlussgesprächen
  • Bewertungen und Benotungen im Rahmen von praktischen Prüfungen
  • kollegialer Austausch

Tag 3:

  • Entwicklung von praktischen Ausbildungsplänen
  • Sachstandsberichte und kollegialer Austausch
  • Beratung bei der Entwicklung von Ausbildungsplänen für den Orientierungseinsatz im ersten Ausbildungsdrittel
Fortbildung
R-AL-2
10.11.2020 - 12.11.2020
Homberg
Bildungsstätte für Pflegeberufe Altenpflegeschule Homberg

Ihr Ansprechpartnerin:

Schulleiterin: Norma Emmerich
Sekretariat: Claudia Kritzler

Bildungsstätte für Pflegeberufe Altenpflegeschule Homberg
Obertorstraße 4
34576 Homberg
Telefon: 05681 / 936688-0
Telefax: 05681 / 936688-20
homberg (at) aps-awo-nordhessen.de