„Geschenkte Zeit“ – Aktivierung für Körper, Geist und Seele

IFW Kassel

„Geschenkte Zeit“ – Aktivierung für Körper, Geist und Seele

„Geschenkte Zeit“ ist eine spezielle Aktivierungsmethode.

Es geht um einen Koffer, gefüllt mit verschiedenen Ideen und Materialien zur Anregung von Körper, Geist und Seele. Dabei werden die individuellen Vorlieben und Fähigkeiten der Senior*innen berücksichtigt. Diese Methode gibt Ihnen die
Möglichkeit, spontan und individuell kurze Angebote in der Einzel- und Gruppenbegleitung durchzuführen.

Wesentliches zum Inhalt

  • Vorstellung der Methode „Geschenkte Zeit“.
  • Vorstellung praktischer Aktivierungsideen aus unterschiedlichen Bereichen.
  • Ausprobieren von einigen Aktivierungsideen.

Besonderes
Diese Methode hat den Vorteil, dass es keiner langen Vorbereitung bedarf. Der „Geschenkte-Zeit-Koffer“ ist – einmal gepackt – schnell einsetzbar.

 

Für wen? Betreuungsassistent*innen, Alltagsbegleiter*innen
Dozent*innen Gunda Hoßbach – Dipl. Sozialpädagogin, Leiterin Tagespflegeeinrichtung
Termine und Dauer Kurs: KS 37/2021
Freitag, 26.03.2021
Tageskurs
(9:00 – 16:00 Uhr) 8 Unterrichtsstunden
Anmeldung Anmeldeformular oder Email bis 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung.
Kosten Seminargebühr: 120 €
Fortbildung
KS 37 / 2021
26.03.2021
Tagesseminar
Kassel
IFW Kassel
12.03.2021

Ihr Ansprechpartner:

Institutsleiterin: Kerstin Müller-Bücken

Institut für Fort- und Weiterbildung (IFW)
Brandenburger Straße 4
34131 Kassel
Telefon: 0561 / 318697-0/-13
Telefax: 0561 / 318697-97
kassel (at) ifw-awo-nordhessen.de